Your Feedback

MusicStore-MusicStoreShop:/static-pages/2020/Songwettbewerb/Rock-Antenne-Banner.jpg

Euer Song im Radio!

Ihr habt Rock’n’Roll im Blut und bringt die Saiten zum Glühen? Bei euch stehen die Verstärker auf 11 und auch sonst kann es gar nicht genug rocken? 

Kurz gesagt – ihr habt den Groove? Dann haben wir für euch die richtige Chance! Gemeinsam mit dem Music Store bringen wir euch auf die Radiobühne – und obendrauf gibt’s mit etwas Glück 1.000 Euro Budget für euer Band-Equipment!

MusicStore-MusicStoreShop:/static-pages/2020/Songwettbewerb/Songwettbewerb-700x500-a-Rock.jpg




1. Bewerbt Euch bis zum 01. November 2020 mit Eurem selbstgeschriebenen Rock-Song (als Soundfile zum Herunterladen)!

2. Unsere Redaktion wählt die 25 gelungensten Einsendungen und veröffentlicht diese auf unserem YouTube-Kanal


MusicStore-MusicStoreShop:/static-pages/Jetzt-Bewerben.jpg

MusicStore-MusicStoreShop:/static-pages/2020/Songwettbewerb/Songwettbewerb-700x500Rock_B.jpg





3. Im Zeitraum vom 03. bis einschließlich 10. November (16:30 Uhr) wird diese Liste auf unserer Website und in unseren sozialen Medien veröffentlicht.

Sammelt in diesem Zeitraum ordentlich Likes, denn die Gewinner werden ausschließlich darüber ermittelt!

MusicStore-MusicStoreShop:/static-pages/2020/Songwettbewerb/Songwettbewerb-700x700-c-Rock.jpg






4. Platz 3 + 4 werden am 18. November in der Sendung "Heimatklänge" im Radio auf Rock Antenne gespielt.

Platz 1 + 2 kommen dann eine Woche später (25.11.) in die Sendung. Zusätzlich erhält der 1. Platz einen 1.000€ MUSIC STORE Gutschein!

Teilnahmebedingungen:

Die Teilnahme an dem Wettbewerb von MUSIC STORE professional, nachfolgend Betreiber oder Veranstalter genannt, ist kostenlos und richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen.

Ablauf des Wettbewerbs
Die Dauer des Wettbewerbs erstreckt sich wie jeweils angegeben (siehe www.musicstore.de/de_DE/EUR/rock-contest). 

Teilnahme
Die Regeln für den Wettbewerb werden im jeweiligen Social-Media-Post, Newsletter oder auf der entsprechenden Wettbewerbsseite erklärt. Der 
Einsendeschluss ist jeweils angegeben. Nach Einsendeschluss eingehende Einsendungen werden für den Wettbewerb nicht berücksichtigt. Die ausgelobten Preise werden wie auf der Wettbewerbsseite beschrieben ermittelt und nach Ende des Wettbewerbs vergeben.

Pro Teilnehmer nimmt nur eine übermittelte Anmeldung am Wettbewerb teil.

Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenlos.

Teilnahmeberechtigte
Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die Ihren Wohnsitz in Deutschland und das 18. Lebensjahr vollendet haben. Die Teilnahme ist nicht auf Kunden des Veranstalters beschränkt und nicht vom Erwerb einer Ware oder Dienstleistung abhängig.

Sollte ein Teilnehmer in seiner Geschäftsfähigkeit eingeschränkt sein, bedarf es der Einwilligung seines gesetzlichen Vertreters.

Nicht teilnahmeberechtigt am Wettbewerb sind alle an der Konzeption und Umsetzung des Wettbewerbs beteiligte Personen und Mitarbeiter des Betreibers sowie ihre Familienmitglieder. Zudem behält sich der Betreiber vor, nach eigenem Ermessen Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliegen, beispielsweise

(a) bei Manipulationen im Zusammenhang mit Zugang zum oder Durchführung des Wettbewerbs, (b) bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen, (c) bei unlauterem Handeln oder (d) bei falschen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Wettbewerb.

Anmerkung: Da eine Manipulation der Like-Zahl sowohl zum Vor- als auch zum Nachteil des betroffenen Teilnehmers sein kann, führt diese nicht zwangsläufig zum sofortigen Ausschluss, sondern es wird individuell im Einzelfall entschieden. YouTube selbst ist sehr schnell und sorgfälltig im Erkennen gefälschter oder manipulierter Likes und entfernt diese in der Regel innerhalb von 24 Stunden. 

Gewinn, Benachrichtigung und Übermittlung des Gewinns
Die Gewinner werden auf der Facebook- und/oder Instagram-Seite des Veranstalters veröffentlicht.

Die Gewinner der Wettbewerbs werden zeitnah über eine E-Mail über den Gewinn informiert.

Die Aushändigung des Gewinns erfolgt ausschließlich an den jeweiligen Gewinner. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

Eventuell für den Versand der Gewinne anfallende Kosten übernimmt der Betreiber. Mit der Inanspruchnahme des Gewinns verbundene Zusatzkosten gehen zu Lasten des Gewinners.

Meldet sich der Gewinner nach zweifacher Aufforderung innerhalb einer Frist von 10 Tagen nicht, kann der Gewinn auf einen anderen Teilnehmer übertragen werden.

Beendigung des Wettbewerbs
Der Veranstalter behält sich ausdrücklich vor, den Wettbewerb ohne vorherige Ankündigung und ohne Nennung von Gründen zu beenden. Dies gilt insbesondere für jegliche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Wettbewerbs stören oder verhindern würden.

Datenschutz
Für die Teilnahme am Wettbewerb ist die Angabe von persönlichen Daten notwendig. Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm gemachten Angaben zur Person, insbesondere Vor-, Nachname und Emailadresse wahrheitsgemäß und richtig sind.

Der Veranstalter weist darauf hin, dass sämtliche personenbezogenen Daten des Teilnehmers ohne Einverständnis weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen werden.

Eine Ausnahme stellt das für die Durchführung des Wettbewerbs beauftragte Unternehmen MUSIC STORE professional dar, welches die Daten zum Zwecke der Durchführung des Wettbewerbs erheben, speichern und nutzen muss.

Der Teilnehmer erklärt sich mit der Veröffentlichung seines Namens, Wohnorts und Elementen oder der gesamten Bewerbung in den vom Veranstalter genutzten Werbemedien einverstanden. Dies schließt die Bekanntgabe des Gewinners auf der Webseite des Betreibers und seinen Social Media Plattformen mit ein.

Der Teilnehmer kann seine erklärte Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf ist schriftlich an die im Impressumsbereich der Wettbewerbsseite angegebenen Kontaktdaten des Veranstalters zu richten. Nach Widerruf der Einwilligung werden die erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten des Teilnehmers umgehend gelöscht. Dies führt dann aber auch zum Ausschluss aus dem Wettbewerb.

Für die Dauer des Wettbewerbs werden die Daten des Teilnehmers zur internen Weiterverabeitung im Haus eigenen Newsletter-System gespeichert. Nach Ablauf des Wettbewerbs werden diese Daten, sofern nicht vor dem Wettbewerb schon im Newsletter-System gespeichert waren, wieder gelöscht. Es werden in diesem Zeitraum keine ungewollte Werbemaßnahmen verschickt.

Urheberrecht und Nutzungsrechte des geistigen Eigentums der Teilnehmer
Zur Teilnahme muss der Teilnehmer bestätigen, dass sowohl die musikalische als auch die textliche Komposition geistiges Eigentum des Teilnehmers ist. Jedliche Form des Nachspielens schon vorhandenen urheberrechtlich geschützem Material ist in diesem Wettbewerb nicht gestattet. Widerrechtliches Handeln bzw. Vorenthalten von Tatsachen diesbezüglich führt zum sofortigen Ausschluss.

Der Teilnehmer tritt für die Dauer des Wettberbs die Nutzungsrechte des eingesendeten Videos inklusive darin befindlichen Liedmaterials an den Veranstalter ab. Er behält dabei aber die kompletten Urheberrechte. Eine Beteiligung des Teilnehmers an etwaigen Einnahmen durch Clickzahlen auf YouTube ist ausgeschlossen. Nach Ende des Wettbewerbs liegen die Nutzungsrechte wieder beim Teilnehmer. Auf Wunsch des Teinehmers wird das Video dann vom Kanal des Veranstalters entfernt.

Disclaimer
Diese Aktion steht in keiner Verbindung zu YouTube, Facebook oder Instagram und wird in keiner Weise von YouTube, Facebook und Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Anwendbares Recht
Fragen oder Beanstandungen im Zusammenhang mit dem Wettbewerb sind an den Betreiber zu richten. Kontaktmöglichkeiten finden sich im Impressumsbereich der MUSIC STORE Website.

Der Wettbewerb des Betreibers unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am Nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.